Computer statt Couch - die Psychotherapie ist im Internet angekommen

Computer statt Couch - die Psychotherapie ist im Internet angekommen. Auch Selbsthilfegruppen tauschen sich in Online-Foren aus. Die Betroffenen sind weder an Zeit oder Ort gebunden. Selbst in der Nacht sind Nutzer online. Speziell für Depressive in akuten Krankheitsphasen ist das eine große Erleichterung, denn ein Zusammenbruch kennt keine Sprechzeiten, schreibt der Spiegel bereits am 22.02.2011:

http://www.spiegel.de/spiegelwissen/0,1518,755823,00.html

Kommende Termine

Benutzeranmeldung