Fachtagung 2019 des Fachausschusses Arbeit der DGSP zum Thema - "ARBEIT – MACHT – SELBSTBESTIMMUNG"

► 14. März 2019 | Berlin

6. Fachtagung des Fachausschusses Arbeit der DGSP (Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V.) am 14. März 2019 in Berlin zum Thema - "ARBEIT – MACHT – SELBSTBESTIMMUNG"

Wir möchten mit Ihnen betrachten, wie Macht, Selbstbestimmung und die Teilhabe am
Arbeitsleben von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen zusammenhängen. Führt
Arbeit automatisch zu mehr Selbstbestimmung im Leben?

Das „Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit
Behinderungen“ (Bundesteilhabegesetz BTHG) soll zu einem Zugewinn an Partizipation und
Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen beitragen. Doch was hat sich durch das
BTHG für die betroffenen Menschen und die Träger tatsächlich verändert? Hat sich das
Angebotsspektrum erweitert und ermöglicht nun ein echtes Wunsch- und Wahlrecht?
Es erwarten Sie Vorträge und Workshops von Herrn Rosemann zum BTHG und Frau Dr.
Jäckel zu Individual Placement und Support sowie von Expert_innen in eigener Sache zur
Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung und zur Macht im Leistungsdreieck.
Wie sich das BTHG auf den Zuverdienst und die Werkstätten auswirken kann, ist Inhalt
weiterer Workshops. Zukunftsweisende Ansätze wie die anderen Leistungs-Anbieter dürfen
auf dem Fachtag natürlich nicht fehlen.

Der Fachtag bietet vielfältige Impulse, Anregungen und Gelegenheiten zum Austausch.

--------------

Tagungsgebühr

steht noch nicht fest

Anmeldeformular:

n/a

Flyer mit Tagungsprogramm

Momentan steht nur die Ankündigung des Fachtags im Netz.

Weitere Infos:

https://www.dgsp-ev.de/tagungen/aktuelle-tagungen.html
falls diese Seite nicht mehr aktuell sein sollte, dann informieren Sie uns bitte darüber (stoetter@einblicke-altenburg.de)

Datum: 
Donnerstag, 14 März, 2019 (Ganztägig)

Standort

GLS Campus
Kastanienallee 82
10435 Berlin , BE
Deutschland
Berlin DE

Kommende Termine

Benutzeranmeldung