Nervenblockade stoppt Migräne-Schaltkreis

Mo. 02. März 2015
Nervenblockade stoppt Migräne-Schaltkreis

Menschen, die häufig unter schweren Migräne-Attacken leiden, könnte eine neuartige Behandlung helfen. Wird ein bestimmter Nervenknoten betäubt, verringern sich die Schmerzen deutlich und langanhaltend, sagen Wissenschaftler aus den USA.

Zum (externen) Originaltext

Tags:

Kommende Termine

Benutzeranmeldung