Crystal Meth auf dem Vormarsch in Oberösterreich

Crystal Meth auf dem Vormarsch

Die Droge Crystal Meth breitet sich in Oberösterreich aus. Auch Jugendliche greifen zu der aufputschenden chemischen Substanz. Aber nicht nur als Partydroge, um mehrere Nächte lang durchfeiern zu können.

Der Verein I.S.I. bietet in acht Bezirken eine Anlaufstelle für Jugendliche und konzentriert sich auf Streetwork und offenen Jugendarbeit.
„Spiegel unserer Leistungsgesellschaft“
Auch der Drogenumgang der jungen Menschen ist dabei ein Thema, wie Lothar Jochade, Geschäftsführer des Vereins I.S.I., sagt: „Bei Crystal Meth ist es so, dass sie – so glaube ich – sehr gut in die heutige Zeit passt, weil sie leistungssteigernd ist. Jugendliche schildern uns, dass sie Crystal nehmen, um den Anforderungen gerecht zu werden, die an sie gestellt werden. Insofern ist die Verbreitung dieser Substanz möglicherweise auch ein Spiegel der gestiegenen Leistungsanforderungen in unserer Gesellschaft."
Crystal Meth auf der Baustelle
„Wir haben zum Beispiel junge Erwachsene, die am Bau arbeiten und eine Baustelle abschließen müssen. Dann greifen sie zu Crystal Meth, um dieses hohe Arbeitspensum durchhalten zu können“, so Jochade.

Mehr dazu

Kommende Termine

Benutzeranmeldung