Ablauf einer Selbsthilfegruppe

Der Ablauf des jeweiligen Gruppentreffens ist kaum Regeln unterworfen, folgt aber einem bestimmten Schema: Zunächst erfolgt ein kurzes Blitzlicht, in dem jeder Teilnehmer seinen Vornamen sagt und wie es ihm zur Zeit geht. Im Hauptteil werden Probleme besprochen, die ein Teilnehmer angeregt hat. In den letzten 10 Minuten findet ein Abschlussblitzlicht statt, in dem jeder Teilnehmer äußert, wie das Treffen für ihn war, was ihm eventuell nicht gefallen hat oder was er Positives erfahren hat.

Bewertung: 
Average: 5 (1 vote)

Kommende Termine

Benutzeranmeldung