Psychiatrie als Rauchfreies Krankenhaus ausgezeichnet

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und die SINOVA Klinik Zwiefalten haben jetzt das Silberzertifikat als Rauchfreies Krankenhaus erhalten.

Behinderte Heimkinder nicht vergessen

Anlässich der am Freitag im Deutschen Bundestag erfolgten Beratung des Antrags "Aufarbeitung von sexuellem Kindesmissbrauch sicherstellen" von CDU/CSU und SPD (18/3833) tritt die behindertenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Corinna Rüffer dafür ein, dass die Heimkinder aus Behindertenreinrichtungen und der Psyhiatrie nicht vergessen werden.

Höhere Mietobergrenze für Hartz IV-Bezieher

Sozialgericht Oldenburg kippt bisheriges Konzept zur Ermittlung der Unterkunftskosten in Delmenhorst

Hautkranke: Jeder Dritte mit psychischem Leiden

Nesselsucht als Folge unterdrückter Wut, Neurodermitis durch zu viel Stress – eine Vielzahl von Hauterkrankungen hat seelische Ursachen. So auch das Fazit aktueller Daten, die bei jedem dritten Hautkranken psychische Probleme belegen.

Schizophrenie: Alter Bekannter im Rampenlicht

Untersuchungen an Schizophrenie-Patienten offenbarten zehn bislang unbekannte Mutationen. Das betroffene Gen liefert den Bauplan für das SHANK2-Protein, das eine Rolle bei der Signalweitergabe zwischen Neuronen spielt und bereits in einem anderen Kontext Aufsehen erregte.

Adipositas: Stigma geht unter die Haut

Die Vorurteile, soziale Ausgrenzung und Diskriminierung, die Menschen aufgrund ihrer Adipositas erleben, wirken wie chronische Stressoren. Die psychische Belastung durch diese Stigmatisierung kann zu Depressionen, Angststörungen und oft sogar zu weiterer Gewichtszunahme führen.

Schlaganfall: Informationsmangel macht depressiv

Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben und zu Hause leben, haben im Allgemeinen ein erhöhtes Risiko, an Depressionen zu erkranken. Es ist vor allem der Mangel an Informationen, der den Patienten Sorgen bereitet und zur Depression beiträgt.

Antidepressiva – Neue Ergebnisse zu Vorteilen einer Kombination aus Psychotherapie und Pharmakotherapie in der Behandlung depressiver Episoden

Seit langem wird eine Kombination aus Psychotherapie und Pharmakotherapie als vorteilhaft in der Behandlung depressiver Episode angesehen. In einer aktuellen, groß angelegten, multizentrischen Studie der Arbeitsgruppe von Hollon et al. (1) wurde die Wirksamkeit einer Kombination aus kognitiver Verhaltenstherapie (KVT) und Pharmakotherapie im Vergleich zu einer alleinigen Pharmakotherapie bei depressiven Patienten nochmals untersucht

Dopaminagonisten – Störungen der Impulskontrolle als häufige und schwere Nebenwirkung

Störungen der Impulskontrolle sind als unerwünschte Wirkung von Dopaminagonisten bei der Behandlung von Parkinson-Syndrom, Restless-Legs-Syndrom und Hyperprolaktinämie bekannt. Eine kürzlich veröffentlichte retrospektive Analyse vertieft diese Beobachtung.

Wenn das Leben immer stiller wird

Chronisch psychisch Kranke werden durch jeden Klinikaufenthalt aus ihrem Alltag gerissen. Das schadet ihnen oft mehr, als dass es hilft. Es ginge anders.

Pegida: Die gefährlichen Ängste der Alten

Wir 20-Jährigen sind nicht verantwortlich für den demografischen Wandel. Wir demonstrieren auch nicht gegen Zuwanderung. Aber meine Generation wird das ausbaden müssen

Tags:

Alkohol: Bei längeren Arbeitszeiten steigt der Durst

Ein Karrieresprung, mehr Geld oder das Gefühl von Kontrolle: Es gibt viele Gründe, warum Angestellte mehr arbeiten, als vom Gesetz her zulässig ist. Damit scheint oft auch das Arbeitspensum für die Leber anzusteigen. Einer aktuellen Studie zufolge tendieren lang arbeitende Menschen eher dazu, den Arbeitsstress mit Alkohol zu kompensieren.

Bewegung zahlt sich aus – in Lebenszeit

Klar: Gemütlich auf dem Sofa zu sitzen, ist bequemer, als sich zu bewegen. Doch es lohnt sich gesundheitlich, den inneren Schweinehund zu überwinden und aktiver zu werden, wie europäische Forscher jetzt bestätigen konnten. Denn zu wenig Bewegung ist offenbar für mehr Todesfälle verantwortlich als Übergewicht.

Rihanna lindert OP-Schmerzen bei Kindern

Lieder von Rihanna, Taylor Swift und anderen aktuellen Künstlern, aber auch Hörbücher wirken einer US-Studie zufolge bei Kindern nach einer Operation schmerzlindernd. Den Musikstücken zu lauschen, die sie mögen, könnte bei den kleinen Patienten daher die problembehaftete Behandlung mit Schmerzmitteln ergänzen, glauben die Studienautoren.

Stress drosselt das Einfühlungsvermögen

Mit dem Einfühlungsvermögen ist es so eine Sache: Manchmal klappt es ganz gut, manchmal gar nicht, bei nahestehenden Personen geht es besser, bei Fremden meist weniger gut. Warum das so ist, haben Forscher aus Kanada und den USA untersucht. Eine Schlüsselrolle scheint ihnen zufolge Stress zu spielen.

Tags:

Arzneimittel-Therapie muss sicherer werden

Rund fünf Prozent aller Krankenhauseinweisungen passieren aufgrund von unerwünschten Arzneimittel-Ereignissen. Dabei wäre die Hälfte dieser Einweisungen vermeidbar, wenn die Arzneimittel-Therapie sicherer würde.

EU-Behörde senkt Bisphenol-A-Grenzwert

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat den sicheren Grenzwert für Bisphenol A (BPA) deutlich herabgesetzt. Gleichzeitig erklärt sie, dass die Belastung der Verbraucher mit BPA derzeit für keine Altersgruppe ein Gesundheitsrisiko darstellt.

Kaffee schützt vor schwarzem Hautkrebs

Das maligne Melanom oder schwarzer Hautkrebs gilt als gefährlichster Tumor der Haut. Da UV-Strahlung eine der Hauptursachen ist, empfehlen Ärzte Sonnenschutz als wichtigste Vorsorgemaßnahme. Dass auch Kaffee-Trinken zum Schutz beitragen könnte, fanden jetzt Krebsforscher aus den USA heraus.

Epilepsie: Bauchlage beim Schlafen gefährlich

Hört man die Warnung, dass auf dem Bauch schlafen zu plötzlichen Todesfällen führen kann, denken viel unweigerlich an Babys. Forscher aus den USA weiten diese Warnung jetzt jedoch auf Epilepsiekranke aus.

Verstehen Sie Arzt?

Medizinerdeutsch klar und einfach übersetzt von A - Z

Seiten

Einblicke e.V. RSS abonnieren

Kommende Termine

Stimmen Sie für uns auf Facebook

Benutzeranmeldung