Mehr THC, mehr Psychosen: So krank macht das neue Killer-Gras

In mehreren Bundesstaaten wurden Initiativen zur Legalisierung von Cannabis angenommen. play Wie verheerend ist hochgezüchtetes Indoor-Gras?

Cannabis: Heilmittel und Psychose-Auslöser

Die US-Regierung wird aufgefordert, die Klassifizierung von Cannabis als suchter­regende Droge ohne medizinischen Nutzen in der gleichen Kategorie wie LSD (Schedule III) aufzuheben. Auf der anderen Seite warnen Psychiater des King’s College vor den möglichen Nebenwirkungen.

Schizophrenie: Aktivität der Dopamin-Neuronen gestört

Aktuelle Studienergebnisse deuten darauf hin, dass es bei der Schizophrenie eine typische frühe kritische Phase während der Krankheitsentwicklung gibt

Neun Patienten entweichen

Aus den Vitoskliniken für forensische Psychiatrie, in der psychisch kranke Straftäter untergebracht sind, sind im vergangenen Jahr neun Menschen nicht oder erst später wieder in die Klinik zurückgekehrt.

Investitionsmittel für ZfP Wiesloch

Grün-Rot stellt den Zentren für Psychiatrie zusätzliche 10 Millionen Euro zur Verfügung und liegt damit bei insgesamt 66 Millionen Euro Investitionsmitteln für 2015/16.

Psychiatrie Winnenden erhält 10 Millionen mehr

Für die Modernisierung des Zentrums für Psychiatrie in Winnenden im Rems-Murr-Kreis stellt das Land zusätzlich 10 Millionen Euro zur Verfügung.

Entzug von Crystal Meth: "Wenn wir nicht aufhören, gehen wir drauf"

Maria Streuer und Markus Wolf aus Regensburg waren jahrelang abhängig von Crystal Meth. Sie begannen mit der Entgiftung, als Wolf beinahe an einer Überdosis starb. Inzwischen sind sie von der Droge weg. Beide machen heute eine Berufsausbildung und dürfen sich wieder um ihren gemeinsamen Sohn kümmern.

Schizophrenie auf Zellebene erforscht

Bei Schizophrenie ist offenbar die elektrische Aktivität der Dopamin-Neuronen für emotionale und kognitive Verarbeitung verändert.

Im Fokus: Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

Bei der Wissenschaftlichen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) im März wird bereits bei der Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch, 18. März 2015, um 12 Uhr der Zusammenhang von psychischer Gesundheit und dem Arbeitsplatz thematisiert.

Rot-Grüne Landesregierung stellt für Wiesloch über 5 Mio. Euro bereit

Grün-Rot stellt den Zentren für Psychiatrie zusätzliche 10 Millionen Euro zur Verfügung und liegt damit bei insgesamt 66 Millionen Euro Investitionsmitteln für 2015/16.

Krankengeld, Lohnfortzahlung, Haushaltshilfe - meine Rechte

Die Gesundheits-Bürokratie kann kompliziert sein. Umso wichtiger, dass die Patienten ihre Rechte kennen

Tags:

Änderungen im Steuerrecht: Mehr Absatzmöglichkeiten für Berufstätige

Die Abrechnung beim Finanzamt steht vor der Tür. Viele Steuerzahler können dieses Mal mehr absetzen.

Depressionen: Callcenter-Mitarbeiter am häufigsten krankgeschrieben

Mitarbeiter von Callcentern, in der Altenpflege und in der Kinderbetreuung werden einer Studie zufolge am häufigsten wegen Depressionen krankgeschrieben.

BAUTZEN: Selbsthilfe für Crystal-Opfer

Unter dem Motto "Hilfe für Helfer" fördert die Initiative startsocial seit 2001 den Wissenstransfer zwischen der Wirtschaft und ehrenamtlich getragenen sozialen Organisationen in Deutschland.
Das Projekt Cryssel Selbsthilfe Bautzen erhielt ein Beratungsstipendium von drei Monaten, bei dem ein zweiköpfiges Coaching-Team das Projekt im Aufbau und in der Weiterentwicklung von Ideen und Konzepten unterstützte. Die Coaches, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten ehrenamtlich zur Verfügung stellen, erarbeiteten mit den Stipendiaten einen Maßnahmenplan und begleiteten die ersten Schritte der Umsetzung.

Anerkannter Erfolg in Österreich: Psychose-Modul in Braunau

Jährlich bereits 7000 ambulante Behandlungen von Menschen mit Schizophrenie am Krankenhaus Braunau.

Umstellung im Klinikum Bremen-Ost: Mit Hochdruck in die Ambulanz

Die Schließung einer psychiatrischen Station am Klinikum Ost ist nur der erste Schritt zu mehr Tagespflege. Angehörige fürchten aber, dass es dafür viel zu früh ist.

Wellburg: Psychiatrische Tagesklinik ist eröffnet

Weilburg. Mit zahlreichen Gästen hat das Team der psychiatrischen Tagesklinik Weilburg die Eröffnung der neuen Vitos-Einrichtung in der Frankfurter Straße gefeiert.

KINOFILM über die damalige Heimerziehung in der BRD

"VON JETZT AN KEIN ZURÜCK" entstand auf der Basis von Gesprächen mit Opfernund Tätern. Konkret werden die Zustände im berüchtigten Heim der Diakonie“Freistatt” und in einem katholischen Mädchenheim der sog. "BarmherzigenSchwestern" exemplarisch gezeigt. Der Film beginnt im Jahr 1967 und endet1977.

Alkohol: Nächtliches Verkaufsverbot wirkt

Seit März 2010 dürfen in Baden-Württemberg zwischen 22 und 5 Uhr an Tankstellen, Supermärkten und Kiosken keinerlei alkoholische Getränke mehr verkauft werden.

Arbeitslosigkeit für ein Fünftel aller Suizide verantwortlich

Jährlich nehmen sich rund 45.000 Menschen das Leben, weil sie keine Arbeit haben oder jemand in ihrem Umfeld von Arbeitslosigkeit betroffen ist. Das zeigt eine Studie der Universität Zürich mit Daten aus 63 Ländern weltweit.

Seiten

Einblicke e.V. RSS abonnieren

Kommende Termine

Stimmen Sie für uns auf Facebook

Benutzeranmeldung